• +49 30 782 82 60
  • +49 177 782 82 60
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo - Fr 09 - 17 Uhr

Führungstraining

  • Leadership-Skills:

    Change-Management in Aktion


    Aufgrund der Vielzahl von Firmenfusionen und Umstrukturierungen in den vergangenen 15 Jahren sind viele der Bedingungen für erfolgreiche Veränderungsprozesse eingeführt. Durch die Untersuchungen, insbesondere amerikanischer Universitäten, ist bekannt, dass die völlige Unterschätzung der psychologischen Faktoren bei Veränderungsprozessen gravierende Folgen bei den Mitarbeitern zeigt. Dagegen wurden die finanziellen Potenziale und Marktmöglichkeiten meistens richtig eingeordnet.

    Bestandteile dieser Weiterbildung ist es, Sie vertraut zu machen mit den emotionalen und psychologischen Begleiterscheinungen von Change•Management, also den Bedingungen und den Folgen gruppendynamischer Veränderungen. Dies wird Ihre strategische Handlungsfähigkeit spürbar erweitern.

    Der unten stehende Themenüberblick zeigt Ihnen die Prozesse des Change•Managements. Natürlich beinhaltet das auch die Analyse der bestehenden Situation und der Motivationen, Ihres Unternehmens,  der Führungskräfte  und auf der Seite Ihrer Mitarbeiter. Auf Wunsch können wir vertiefende Schwerpunkte in Motivationstechniken oder Teamentwicklung zusätzlich einfügen.

    1. Führungsstrategien für den Wandel
    • Führen oder Verwalten?
    • Der Wandel als Zukunftssicherung
    • Verantwortung und Einfluss

    2. Das bessere Konzept: Vision oder Plan?
    • Emotional oder logisch vorgehen?
    • Ökonomische Zwänge können zur Kreativität zwingen
    • Offizielle Vorgaben und persönliche Umsetzung

    3. Wie Sie wirksame Visionen und Strategien ausarbeiten und darüber kommunizieren
    • Die Bestandteile einer effektiven Vision
    • Kommunikations- und Handlungsstrategien vorbereiten
    • Die Kommunikation als Dauerfrage: Passt das zu unserer Vision?

    4. Ein Team schaffen: Koalitionen bilden
    • Grundlegender Wandel: Teamorientierung ist Pflicht
    • Wer unterstützt den Wandel?
    • Die Einschätzung der Chancen Ihres „Veränderungsteams“

    5. Führen Sie das  Klima für eine Änderung aktiv herbei: Dringlichkeit erzeugen
    • Weshalb Dringlichkeit ?
    • Überheblichkeit stoppt den Wandel
    • Wie permanente Anforderungen das Wachstumsklima befruchten können

    6. Die Mitarbeiter weiterbilden nach ihren Möglichkeiten
    • Bestehende Ressourcen optimal einsetzen
    • Welche Verhaltensweisen brauchen wir zusätzlich?
    • Neue Verhaltensweisen trainieren

    7. Die Motivation ausbauen durch gezielte Erfolgserlebnisse
    • Mehrere Erfolge vorher planen
    • Der konstruktive Umgang mit Kritikern
    • Der Abbau von Motivationsblockaden
    • Sinn und Zweck sind die Basis der Motivation

    8. Den Erfolg sichern und verankern: die Gruppenkultur wachsen lassen
    • Beharrlichkeit sichert Ihren Erfolg
    • Was tun bei Misserfolgen?
    • So bauen Sie die neuen Verhaltensweisen in den Alltag ein


    9. FollowupNotwendigkeit, Möglichkeiten und Chancen


    Methodik:
    Lehrvortrag, Übungen zu Selbsteinschätzung, Rollenspiele, Gruppendiskussion, evtl. Videotraining
    Begleitend werden wir eine Reihe von Techniken trainieren und einsetzen, wie gemeinsame Prüfzahlenauswertung, Wissenslandkarte, Teamkooperations•entwicklung, Visionsprotoypen uam.

    Seminar - Ziele für die Teilnehmer:
    Führungskräften die Strategien zu vermitteln, mit denen sie die Motivation der Mitarbeiter prozess- und zielorientiert fördern. Im Seminar lernen Sie, wie Sie das kreatives Potenzial Ihrer Mitarbeiter in seinen facettenreichen Erscheinungen erkennen und im Change-Prozess nutzen können.

    Alle Teilnehmer erhalten umfangreiche Unterlagen und auf Wunsch ein persönliches Zertifikat.

     

    Hier können Sie das Seminar buchen oder sich coachen lassen:
     
    Klaus Krebs
    Training - Consulting - Coaching
     
    Kolonnenstr. 27
    10829 Berlin
     
    Tel.: 030 / 7 82 82 60
    Mobil: 0177 / 7 82 82 60
    Fax: 01803 44444-05
    Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     


  • Leadership-Skills:

    Auswirkungen Ihres Führungsstils auf Gesundheit und Leistung der Mitarbeiter

     

    Jede Führungskraft sollte sich bewusst sein, dass der Führungsstil einer der wichtigsten Auslöser für Stress und Motivation der Mitarbeiter ist. In diesem Teil des Seminars geht darum, nicht nur zwischen Eustress und Disstress zu unterscheiden, sondern die Auswirkungen auf unterscheidbare Leistungsanforderungen zu erkennen und zu nutzen.

    Dabei ist es wünschenswert, dass Sie als Führungskräfte erkennen, wann der Druck dazu führt, dass die sozialen Fähigkeiten, insbesondere das Einfühlungsvermögen, beeinträchtigt werden. Natürlich erfahren Sie anhand von Übungen, wie Sie die Mitarbeitermmotivation zu beeindruckenden Leistungen stimulieren. Im Seminar werden Ihnen verschiedene Formen von Empathie (Spiegelneuronen) vorgestellt und trainiert. Diese dienen dazu die Arbeitsatmosphäre humaner zu gestalten und gleichzeitig Ihre soziale Attraktivität zu steigern.

    Inzwischen ist durch Langzeitstudien nachgewiesen, dass Anerkennung durch den Vorgesetzten der wichtigste Faktor zu Verringerung oder Steigerung der Arbeitsfähigkeit darstellt. Er ist entscheidender bspw. als „langes Stehen“ oder „Sport ausüben“. So werden Führungskraft un Mitarbeiter resilienter.

    Daher werden Möglichkeiten zur Verbesserung der Anerkennungsstrategien diskutiert und durch Übungen erfahrbar gemacht.

    Programmüberblick:

    1. Optimierung von Gesundheit, Stress und Leistung

    2. Neurologische Auswirkungen des Lernens unter Angst und unter Freude

    3. Teamorientierung und Einfühlungsvermögen variabel gestalten

    4. Training: Strategien des Einfühlungsvermögens für Führungskräfte

    5. Leadership mit Zielen und Werten

    6. Anerkennung als effektivster Faktor psychischen und körperlichen Wohlbefindens

    Termine und Dauer:
    Gesamtdauer 1 1/2 Tage, Termine: Termine nach Vereinbarung

    Methodik:
    Das Training besteht aus einer Folge von Kurzvorträgen, Übungen und Diskussionen. Alle Teilnehmer erhalten schriftliche Unterlagen mit detaillierten Informationen und Selbsteinschätzungsskalen.
    Das konkrete Verhalten von Teilnehmern wird während zielgerichteter Rollenspiele und mentaler Trainings optimiert. Dadurch ist der unmittelbare Praxisbezug garantiert.

    Seminar - Ziele für Sie als Teilnehmer:
    Fundiert auf neurologischen Fakten werden die Teilnehmer für den gesundheitsfördernden und den potenziell negativen Bereich des Führungsverhaltens sensibilisiert.
    Parallel wird innerhalb des salutogenen Bereichs das Führungsverhalten für Stressmanagement und Leistung, Empathie und Anerkennungsstrategien optimiert. Diese Art der Mitarbeiterführung inspiriert auch Führungskräfte zu mentalen und physischen Höchstleitungen. Als Manager erwerben Sie ein Performance-Management an dem Sie viel Freude haben werden.

    Hier können Sie das Seminar buchen oder sich coachen lassen:
     
    Klaus Krebs
    Training - Consulting - Coaching
     
    Kolonnenstr. 27
    10829 Berlin
     
    Tel.: 030 / 7 82 82 60
    Mobil: 0177 / 7 82 82 60
    Fax: 01803 44444-05
    Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  • Impressum:

    Klaus Krebs
    Kolonnenstraße 27
    10829 Berlin
    Germany

    Tel.: 030 / 7 82 82 60
    Fax: 01803 444 44-05
    Email: trainings(at)klauskrebs.de

    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
    USt.-Id.-Nr. DE 203264926

    Fotos für Header, Eingangsseite , Person: Michael Miethe, Berlin.

    Sie werden auf den folgenden Seiten mehrere Links zu anderen Webseiten finden.
    Deshalb folgender Hinweis:
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt:
    Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Internetpräsenz und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen

    Google Analytics
    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

    Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

    Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

    Alternativ können Sie der Datenerhebung durch den Einsatz eines Google Browser-Plugins widersprechen.

  • Zur Person

    Jetzt mit eigenem Youtube Kanal: https://tinyurl.com/LIP-Channel

     

    Klaus Krebs: Führung, Motivation, Verkauf, Teamentwicklung

     


    Klaus Krebs wurde in Rheinland-Pfalz geboren. Er erwarb sein Diplom in Psychologie in Marburg und arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Hochbegabten-Forschung an der Universität Marburg. 1995 verlegte er seinen Wohnsitz nach Berlin.

    Seit 1988 führt er als selbstständiger Trainer Seminare für Führung, Kommunikation, Motivation, Körpersprache sowie Verkauf- und Verhandlungsführung durch.
    Sie können sich beim ihm zum NLP Practitioner und NLP Master Practitioner international zertifizieren lassen.
    Parallel coacht er Führungskräfte in den Bereichen Verhandlungsführung, Mitarbeitermotivation, Rhetorik und persönliches Wachstum. Im juristischen Bereich bietet er Vorträge und Seminare zum Umgang mit Zeugen und Mandanten an und begleitet Mandanten bei wichtigen Verhandlungen.

    Mitgliedschaften

    1. GABAL: Gesellschaft zur Förderung anwendungsorientierter Betriebswirtschaft und aktiver Lehrmethoden in Hochschule und Praxis e.V.


    2. Society of Neurolinguistic Programming NLP, USA


    3. Q-Club, Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Berlin

    4. Berlin Capital Club

    5. Ehrenmitglied des Tae Kwon Do - Kickboxing Marburg e.V., Marburg

     

    Auszeichnungen:

    2006 Comenius Siegel für ein 1-Jahriges Blended learning Training in Kooperation mit der Cornelsen Akademie

    Digita 2006 Sonderpreis für ein 1- Jähriges Blended learning Training in Kooperation mit der Cornelsen Akademie

    2004 Medaille von bestnewsletter.com für den Newsletter

    2000 Karneval der Kulturen, Preisträger für die Gesamtformation: als Mitglied der Formation Caribbean Cosmo

    Mehrfacher Deutscher Mannschaftsmeister im Tae Kwon Do (asiat. Kampfsport)

     

    Veröffentlichungen

    1. Müller R., Krebs K., Jürgens M., von Prittwitz J: Effektive Selbstlerntechniken.
    GABAL Verlag, 2. Auflage 2007.
    Seit 2011 auch als Hörbuch erhältlich.

    2. Krebs, Klaus: Vom Power-Seller zum Best-Seller. Shaker Media, 2008.

    3. Krebs, Klaus: Verkaufen – Crashkurs! Cornelsen Verlag Scriptor, 2010.

    4. Newsletter, 2004 ausgezeichnet mit der Medaille von bestnewsletter.com.

    5. Monatliche Radiosendung „Lifecoaching“ bei Radio Paradiso 2006 -2007.

    6. Hörbuch "Gib dir das Leben" mit dem Lifecoaching-Team und in
    Zusammenarbeit mit Radio Paradiso, 2007.

     

    Firmenkunden
    (Auswahl)

    Arikon Straßen-, Tiefbau- und Abriß GmbH, Berlin

    Benteler Automobiltechnik, Eisenach

    BVG Berliner Verkehrsbetriebe, Berlin

    Cornelsen Verlag, Berlin

    Covestro AG, Leverkusen

    Die Akademie, Bad Harzburg

    Die Bahn, Erfurt

    Fujitsu-Siemens, Sömmerda,Augsburg, München

    GFN-Training, Heidelberg, Köln, Berlin

    Heinrich-Böll-Stiftung, Erfurt

    Hephata (Hessische Diakonie)

    Hengeler Mueller Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Berlin

    H.M. Heizkörper GmbH & Co. KG, Dingelstädt

    HSH Real Estate AG, Hamburg

    LEG - Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbh, Erfurt

    IAD GmbH, Marburg

    Kriminalpolizei, Marburg und Weimar

    Landesbank Berlin, Berlin

    Medilearn, Marburg

    Noerr LLP, London / München

    Siemens AG, Berlin

    TÜV Rheinland Group, Köln

    VDP Bundesverband Deutscher Privatschulen, Berlin

     

    Interessiert es Sie, was Andere über mich schreiben oder sagen? Hier einige Beispiele, wie meine Kunden die Seminare oder Coachings empfinden:

    "Die GFN AG arbeitet seit 20 Jahren sehr erfolgreich mit Klaus Krebs zusammen. Vor allem seine Führungskräftetrainings finden großen Zuspruch in unserem Hause. Ich selbst empfehle die Seminare von Klaus Krebs, weil sie fundiert aufgebaut sind, begeisternd ablaufen und vor allem eins bewirken – den Erfolg seiner Kunden."

     Manfred Winter
    Vorstandsvorsitzender GFN AG

     

    „Die Trainings von Herrn Krebs zum Thema Zeugenbefragung und non-verbale Kommunikation haben ein so durchgehend positives Echo erfahren, dass wir sie unseren Anwälten nun regelmäßig an mehreren Standorten anbieten. Die Grundlagen von Zeugenpsychologie und nondirektiven Befragungsmethoden werden anschaulich, lebhaft und anhand zahlreicher Beispiele vermittelt. Das Format der Trainings ist angenehm interaktiv, einschließlich Video-Arbeit. Ein echter Augenöffner mit Mehrwert nicht nur für unsere anwaltliche Arbeit!“

    Dr. Christoph Stadler

    Partner bei Hengeler Mueller, Mitherausgeber der Zeitschrift für Wettbewerbsrecht (ZWeR) und Mitglied des Editorial Board des European Competition Journal (ECJ), Mitglied des vierköpfigen „Committee“ des European Competition Lawyers Forum, eines anwaltlichen Beratergremiums der EU-Kommission.



    Klaus has reminded me the great emotion envolving feelings in what I do (my job). I love playing and often I forget because of the misuse of my mind.
    He helped me making me see things clear. My profound goal became clear with his great job.

    Marta Olvera Klessa
    Violinistin des Orquesta Sinfonica Nacional de Mexico, sie wurde im Anschluss an mein Coaching Konzertmeister und Solistin der für den Grammy Award 2000 nominierten CD Tango Mata mit dem Orquesta de Baja California (Mexico)

    „Klaus Krebs ist ein professioneller Trainer, der seine Methoden auch selbst in der Praxis anwendet. Er hört intensiv zu und gibt sehr gute Tipps und Strategien. Er hat mich dazu  gebracht, bisher Erreichtes, mit dem ich aus innerer Überzeugung zufrieden war, noch zu toppen.

    Peter Stritzel
    Marktleiter Extra-Markt (Metro-Gruppe)



    „Klaus Krebs sagt mit erstaunlicher Präzision Ihre Resultate voraus.

    Carola Kührig
    Radiojournalistin, Ulm



    „Klaus Krebs bereichert seit 2000 als freier Trainer mit seinen Themen das Portfolio der Cornelsen Akademie. Seine Trainings zu den Themen "Gezielt motivieren - gekonnt demotivieren" sowie "Körpersprache" haben nachhaltig Wirksamkeit bewiesen. Die Feedbacks seiner Veranstaltungen zeugen immer von einer sehr hohen Kundenzufriedenheit.

    Des Weiteren unterstützt er unseren Auftritt bei der jährlichen Bildungsmesse "diadacta" mit spannenden Kurzvorträgen. Sein professioneller Auftritt begeistert unsere Kunden und sorgt für enorme Aufmerksamkeit und intensives Produktinteresse.

    Matthias Teschner
    Bereichsleitung Vertriebs-und Marketing Services
    Cornelsen Schulverlage GmbH

     

    "Als Unternehmer ist man einer Informationsflut mit immer schwierigeren Orientierungen, Problemen und Lösungsvarianten ausgesetzt. Klaus Krebs - als Motivator, Coach und Lebensberater - unterstützt einen dabei, mit einer großen Leichtigkeit, sich selbst zu finden - und damit die Lösungen!"

    Jürgen Serr
    Geschäftsführer

    www.bioteemanufaktur-shop.de

    Film:
    ARTE + Klaus Krebs eine Sendung zum Thema "Macht": Bonusmaterial zur Sendung
    Sendezeit: Sonntag, 22.04. 2018, MOVE! mit Sylvia Camarda, Film von Lena Kupatz mit Klaus Krebs, eine Produktion der Signed Media Produktion GmbH &Co.KGim Auftrag des ZDF und in Zusammenarbeit mit Arte.

     

     

     

     

     

     


© 2021 Klaus Krebs

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.